Im Juli 2000 wurden wir Seat Vertragshändler in Kaiserslautern.
Im Februar 2012 haben wir unser Angebot mit der Marke Mitsubishi komplettiert.

Seat

Vor 26 Jahren startete die spanische Marke SEAT ihre Verkäufe in Deutschland. Weit über eine Million SEAT Fahrzeuge sind seitdem nach Deutschland importiert worden. 2011 wurden in Deutschland 59.030 SEAT Fahrzeuge neu zugelassen. Das entsprach einem Marktanteil von 1,9 Prozent.

Der deutsche Importeur, die SEAT Deutschland GmbH mit Sitz in Weiterstadt, beschäftigt heute 170 Mitarbeiter. Das Vertriebsnetz umfasst derzeit 4 SEAT Niederlassungen, 301 Vertriebspartner und 358 Service-Partner. (Stand: Februar 2012)

zur Seat Homepage

Mitsubishi Motors in Deutschland

Mit Wirkung vom 3. Februar 2014 ist die Emil Frey Gruppe Mehrheitsanteilseigner der MMD Automobile GmbH (MMDA). Das neu gegründete Unternehmen MMDA ist Importeur und Großhändler für Pkw, leichte Nutzfahrzeuge, Teile, Zubehör und zugehörige Dienstleistungen von MITSUBISHI MOTORS in Deutschland und hat seinen Sitz im hessischen Rüsselsheim am Main. Bis zu diesem Datum wurden Mitsubishi Fahrzeuge in Deutschland von der MITSUBISHI MOTORS Deutschland GmbH, einer hundertprozentigen Tochter von Mitsubishi Motors Europe (MME) importiert. MME wird eine strategische Minderheitsbeteiligung an dem neuen Gemeinschaftsunternehmen halten.